Projekt- und Qualitätsmanagement SIX SIGMA

Karrierechancen sichern - mit Umschulung oder Weiterbildung

Ganz gleich, ob beruflicher Neustart oder die nächste Karrierestufe, contact unterstützt seit nun mehr 30 Jahren ihre Teilnehmer*innen dabei, ihre Fähigkeiten individuell zu verbessern und Neues zu erlernen.

Die contact setzt in allen Kursen auf hochqualitative Lerninhalte, Präsenzunterricht und einen großen Praxisanteil. Ihre Dozent*innen überzeugen mit ausgezeichnetem Fachwissen, langjähriger Erfahrung im Job sowie Empathie und Herzlichkeit! Darüber hinaus entscheidend für den Erfolg ist der Unterricht in ausschließlich kleinen Gruppen mit maximal 12 Teilnehmer*innen.

DAUER

4 Monate

FÖRDERUNG

Eine Finanzierung über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, der Jobcenter oder Träger*innen beruflicher Reha-Maßnahmen ist möglich.

ANSPRECHPARTNERIN

Heike Mohren-Faber
0241 / 88926-22
h.mohren-faber@contact-karriere.de

Qualitätsmanagement & SIX SIGMA TÜV Ausbildung zum QM-Beauftragten

MODUL 1

Begriffe und Definitionen, Qualitätsmanagement und Qualitätsmanagementsysteme, Normen und Richtlinien, Normenreihe ISO 9000, ISO 9001:2015, Kontext der Organisation, Führung und Verpflichtung; Planung, Risiken und Chancen Unterstützung, Betrieb, Planung, Steuerung, Entwicklung, Bewertung der Leistung, Überwachung, Analyse und Messung, Internes Audit, kontinuierliche Verbesserung. Werkzeuge des Qualitätsmanagements, Kommunikation.

Auditierung und Zertifizierung, Grundlagen, Auditarten, Verknüpfung der Auditarten, First Party -, Second Party-, Third Party Audit, Auditablauf, Gesprächsführung incl. Inhouse-Prüfung durch PersCert TÜV

Grundlagen des Prozessmanagements: Prozesse erkennen, systematisieren, beherrschen und verbessern. Werkzeuge des Prozessmanagements, Rechtliche Rahmenbedingungen, FMEA und QFD Qualitätspreise, das EFQM Modell, Mitarbeiterorientierung, Balance Score Card, Benchmarking, Ständige Verbesserung - der kontinuierliche Verbesserungsprozess und Kaizen incl. Inhouse-Prüfung durch PersCert TÜV

Six Sigma Green Belt

Statistische Grundlagen mit Excel Six Sigma Kernprozess “DMAIC” – Define – Measure – Analyse – Improve- Control Statistische Prozesskontrolle Kosten-Nutzen-Analyse

Datenschutz

EU Datenschutzgrundverordnung Bundesdatenschutzgesetz Gesetzliche Grundlagen und Änderungen

Good Manufacturing Practice „Gute Manieren beim Produzieren“

Was ist GMP? Warum? Bezug zum Alltag? AMG (Arzneimittelgesetz) Was ist GxP? GMP-Dokumentation, SOPs

Pharmazeutische Qualitätssystem PQS

PQS -Qualifizierung/Validierung, -Schulungssystem PQS- Qualitätskontrolle, -Abweichungs-/ - Korrektur (CAPA)-Management, - Änderungsmanagement PQS – Reklamations- und-Auditmanagement Hygiene, Lager, Produktionsräume, Reinraum TÜV Ausbildung zum Qualitätsmanager

Praxis und Zuständigkeiten

Perspective People Practice Zertifizierungsvorbereitung Zertifizierung Agiles Projektmanagement Karrierecoaching und Bewerbung LEHRGANGSUNTERLAGEN

Projektmanagement (Nach IPMA Competence Baseline ICB 4.0)

MODUL 2

Strategie Governance, Strukturen und Prozesse Compliance, Standards und Regularien, Macht und Interessen, Kultur und Werte

Perspective

Selbstreflexion und Selbstmanagement, Persönliche Integrität und Verlässlichkeit Persönliche Kommunikation, Beziehungen und Engagement, Führung, Teamwork, Konflikte und Krisen, Vielseitigkeit, Verhandlungen, Ergebnisorientierung

Practice

Projektdesign, Anforderungen und Ziele, Leistungsumfang und Lieferobjekte, Ablauf und Termine, Organisation, Information und Dokumentation, Qualität Kosten und Finanzierung, Ressourcen, Planung und Steuerung, Chancen und Risiken, Stakeholder, Change und Transformation

Zertifizierungsvorbereitung Zertifizierung

Repetitorium aller prüfungsrelevanten Themen incl. Inhouse-Prüfung durch PM-Zert (GPM-PMA)

Agiles Projektmanagement

Unterscheidung von klassischen und agilen Methoden.

Hybride Methoden, Umgang mit Zielen, Rollen und Prozesse.

Karrierecoaching und Bewerbung

Individuelles Karrierecoaching Bewerbungstraining mit Videounterstützung

LEHRGANGSUNTERLAGEN

Sie erhalten zu jedem Themenbereich die entsprechenden Unterlagen. Im Lehrgangsmodul Projektmanagement arbeiten Sie mit dem entsprechenden Kompendium zur Prüfungsvorbereitung der GPM/IPMA. Im Lehrgangsmodul Qualitätsbeauftragter/Qualitätsmanagement erhalten Sie ebenfalls die Original TÜV-Unterlagen.

LEHRGANGSZEITEN

Mo – Do 8.15 – 16.00 Uhr, Fr 8.15-14.15 Uhr Der Unterricht findet in Form der klassischen Präsenzveranstaltung mit qualifizierten Dozenten bei uns im Hause statt. Im Falle eines erneuten Lockdowns finden Unterricht und Prüfungen online statt.

  • Fachoberschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung möglichst im kaufmännischen Bereich
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Neigung zum Umgang mit Zahlen
  • Hohe Affinität im IT-Bereich
  • Großes Interesse an Marketing, Werbung und Handel

PRÜFUNGEN UND ZERTIFIKATE

  • Projektmanagement Level D (PM-ZERT/GPM-IPMA)
  • Qualitätsbeauftragte/r (TÜV) und Qualitätsmanager (TÜV)
  • Zertifikat Six Sigma Green Belt

Nach Abschluss und erfolgreich absolvierten Prüfungen erhalten Sie die o.g. Zertifikate sowie ein gesondertes Abschlusszertifikat der unterrichteten Fächer der contact.

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine geplant.